Der Wohnprojektentwickler Bonava hat auf dem ehemaligen Kasernenareal zwischen Aschaffenburger Straße und Naturschutzgebiet „In den Rödern“ in Babenhausen bei Darmstadt ein 53.000 m² großes Grundstück erworben. Auf 13 Parzellen will das Unternehmen 530 Miet- und Eigentumswohnungen errichten. Bonava erhofft sich Baurecht zum dritten Quartal 2020 und will im vierten Quartal kommenden Jahres den Vertrieb starten. Die Fertigstellung soll 2026 erfolgen. Das insgesamt 65 ha große Militärgelände soll zu einem neuen Stadtteil umgewandelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.