19
Jan

TD NEWS: Pflegeimmobilien: Renditen erstmals unter 5 %

Portfoliotransaktionen haben dem Markt für Pflegeimmobilien (Pflegeheime, Seniorenresidenzen, betreutes Wohnen) sein historisch zweitbestes Investmentjahr beschert. Das Transaktionsvolumen von 2,1 Mrd. Euro toppte das Vorjahresniveau um das anderthalbfache. Paketdeals steigerten ihren Anteil dabei um 33 Prozentpunkte und machten zwei Drittel des Dealvolumens aus. Als größte Bremse des Marktes macht das Maklerhaus CBRE die nur geringe Neubauaktivität aus. Die Spitzenrendite sank erstmals unter die Fünf-Prozent-Marke und lag Ende 2018 bei 4,75 %. Das Gros der Investments entfällt nach wie vor auf das Segment der Pflegeheime. Dass sich Investoren zunehmend auch für andere Segmente des Gesundheitssektors interessieren, zeigt allerdings die 800 Mio. Euro schwere hälftige Übernahme des MPT-Rehaklinik-Portfolios durch Primonial: Sie war die 2018 deutschlandweit zweitgrößte Gewerbetransaktion. Um diese Entwicklung künftig abzubilden, analysiert CBRE ab diesem Jahr nicht nur Pflegeimmobilien, sondern sämtliche Transaktionen von Gesundheitsimmobilien.