17
Okt

TD NEWS – Selina: Hotelkette mit Coworking kommt nach Deutschland

Die in Panama gegründete Hotelkette Selina will mit ihrem Mix aus Übernachtungs- und Coworking-Angeboten auch in Deutschland Fuß fassen. Nachdem der Markteintritt in Europa mit einer Hoteleröffnung im portugiesischen Porto stattfand, will die Marke hierzulande in Großstädten wie Berlin, Hamburg und München expandieren. Der Fokus liegt auf bestehenden Hotels und Immobilien in “szenigen Lagen”, welche in einem Zeitraum von 90 bis 120 Tagen rebranded werden können. Selina ist an Mietverträgen von 20 Jahren und mehr interessiert. Man wolle auch mit Investoren und lokalen Partnern in Deutschland ins Gespräch kommen, um die Hotelmarke in Deutschland schnell voranzubringen, heißt es in einer Mitteilung. Die Marke wurde 2014 von zwei Gründern aus der Immobilienbranche ins Leben gerufen und hat jüngst eine Finanzierungsrunde in Höhe von 95 Mio. USD abgeschlossen. Prominentester Investor ist der WeWork-Gründer Adam Neumann.